• BESTELLUNG: 05661 - 92 62 0Bestellung einfach telefonisch aufgeben
  • INDIVIDUELLE BERATUNGWir nehmen uns Zeit für Sie
  • SCHNELLE LIEFERUNGBlitzschnell bei Ihnen zu Hause
  • KOSTENFREIER RÜCKVERSANDEinkauf mit Umtausch Service

Blankenburg, Schwarzer Hund auf roter Fährte

NN0770
Schweißhund, Schweißarbeit, Nachsuche, Schwarzer Hund
Nachsuchen mit unseren Brandlbracken, ernste Passion - hartes Waidwerk
19,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Reinhard Blankenburg, Jahrgang 1936, war Forstbeamter im Dienst... mehr
Produktinformationen "Blankenburg, Schwarzer Hund auf roter Fährte"
Reinhard Blankenburg, Jahrgang 1936, war Forstbeamter im Dienst des Landes Hessen und zum Ende seines aktiven Dienstes Revierleiter eines nordhessischen Hochwildreviers im Forstamt Hessisch Lichtenau. Über 40 Jahre führt er Hunde auf Schweiß und davon bereits über 30 Jahre seine geliebten Brandlbracken. Seine besondere Passion gilt der Nachsuche auf krankes und leidendes Wild, dessen Wundfährte er bei jedem Wetter durch dick und dünn folgt. Aus dem reichen Erfahrungsschatz vieler Jahre als Nachsuchenführer schildert er nicht alltägliche Nachsuchen, die für verantwortungsbewusste Jäger sicher von Interesse sind. Auch zu Fragen der Jagdpolitik und des Waidwerks nimmt er mit klaren Worten Stellung und bewertet von Verbänden und Behörden »angeordnete Lehrmeinungen« sehr kritisch.
VERLAG: Neumann-Neudamm
AUTOR: Reinhard Blankenburg
EINBAND: Hardcover
SEITEN: 190
FORMAT: 21,5 x 13,5 cm
GEWICHT: 0,330 kg
ILLUSTRATIONEN: zahlr. Abb.
ISBN: 978-3-7888-0770-2
Artikelnummer: NN0770
SPRACHE: Deutsch
Weiterführende Links zu "Blankenburg, Schwarzer Hund auf roter Fährte"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Blankenburg, Schwarzer Hund auf roter Fährte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.