Service-Hotline: 05661.9262-0
UNSERE TEAMBERATUNG
PÜNKTLICHE LIEFERUNG
KUNDENBEWERTUNGEN

Ausrüstung und Zubehör

Hier finden Sie die unterschiedlichsten Ausbildungs-und Trainingshilfen genauso wie Schutzausrüstungen, Halsungen, Geschirre und Leinen. Nicht zuletzt spielt auch die angepasste Ernährung für den Jagdhund im praktischen Einsatz eine wichtige Rolle. Viel Energie in der Arbeitsphase und hochwertiges Erhaltungsfutter in den Ruhemonaten ist die Faustregel für die Ernährung eine Jagdhundes. 

Hier finden Sie die unterschiedlichsten Ausbildungs-und Trainingshilfen genauso wie Schutzausrüstungen, Halsungen, Geschirre und Leinen. Nicht zuletzt spielt auch die angepasste Ernährung für den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ausrüstung und Zubehör

Hier finden Sie die unterschiedlichsten Ausbildungs-und Trainingshilfen genauso wie Schutzausrüstungen, Halsungen, Geschirre und Leinen. Nicht zuletzt spielt auch die angepasste Ernährung für den Jagdhund im praktischen Einsatz eine wichtige Rolle. Viel Energie in der Arbeitsphase und hochwertiges Erhaltungsfutter in den Ruhemonaten ist die Faustregel für die Ernährung eine Jagdhundes. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
3 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dummy, Leinen Dummy, Dummy 250g, Hundeausbildung, Hundezubehör, Hundetraining, Hund, Fritzmann Dummy Leinen 250G
Leinen Dummy strapazierfähig und pflegeleicht ca. 250g, Schwimmfähig Material: reißfestes und umweltfreundliches Canvas Farbe: grün
Inhalt 1 Stück
8,50 € *
Hundenapf, Hundenapf aus Chromstahl
Der Hundenapf ist durch seine umlaufende Gummleiste rutschfest. Er hat ein Fassungsvermögen von 2,8 Liter und einen Durchmesser von 24 cm.
Inhalt 1 Stück
8,50 € *
Anlege,Pflock,Stange,Akah Anlegepflock
Aus verzinktem Stahldraht, ­bewegliche Gelenköse.
Inhalt 1 Stück
9,50 € *
Kettenwürger , Würger , Hund , Halsung , Halsband Kettenwürger verchromt
Gedrehte und geschweißte Kette mit Namensschild, verchromt.
Inhalt 1 Stück
9,50 € *
Dummy, Wasserdummy Dokkens Wasserdummy orange
Dokkens Wasserdummy - ein spezielles Dummy für die Markier- und Wasserarbeit. Extra hochschwimmend und dank der Signalfarbe sehr gut sichtbar. Mit Wasser befüllbar, dadurch unterschiedliche Gewichte und Schwimmhöhen. ungiftig weich und...
Inhalt 1 Stück
9,50 € *
Dummy, Jutedummy Jutedummy mit Griff
Leichter Dummy aus Jute. Ideal zum Einstieg in die Apportierarbeit oder für Welpen und Junghunde.
Inhalt 1 Stück
9,50 € *
Beileine, Leine, Hundeleine, Jagdhunde Farmland lautlose Beileine
lautlose Beileine für lautlose Hundeleine strapazierfähige Nylonleine Halsung und Leine in einem Integrierte Halsung Variabel einstellbar Umhängeleine / Führleine lautlos ohne klappernde Beschläge Kein Zugstopp
Inhalt 1 Stück
9,90 € *
Hundeleine, Halsung, Jagdhundzubehör Farmland Beileine Pirsch orange
Strapazierfähige Beileine aus Nylon
Inhalt 1 Stück
9,90 € *
Hundeleine, Beileine, Halsung, Jagdhundzubehör Farmland Beileine Pirsch oliv
Strapazierfähige Beileine aus Nylon
Inhalt 1 Stück
9,90 € *
Hundepfeife ACME Hundepfeife Frequenz 211,5
Die professionelle Hundepfeife aus Kunststoff ist unabhängig von Wettereinflüssen. Arbeitet im Hochfrequenzbereich und ist für Menschen nicht sonderlich laut. Hunde hören diesen Ton aber sehr gut. Daher optimal für die Arbeit und das...
Inhalt 1 Stück
9,95 € *
Halsband , Lederhalsband , Halsung , Hunde Halsband genietet mit Adressanhänger
Das längenverstellbare Halsband aus vegetabil (pflanzlich) gegerbtem Fahlleder ist genietet und bietet eine preiswerte Alternative. Das Leder ist extrem stabil und reißfest . Da es naturbelassen ist, ist es sehr hautverträglich - somit...
Inhalt 1 Stück
ab 10,90 € *
Dummy,Plastik,Sportdog,Apportieren Sportdog Plastik Dummy schwarz-weiß klein
Schmaler Plastikdummy mit Luftventil welches die Anpassung von Gewicht und Schwungkraft ermöglicht. Die Noppenstruktuer ist auf die Vermeidung eines harten Mauls ausgelegt. Durch die schwarz-weiße Farbe kann der Dummy vor jedem...
Inhalt 1 Stück
10,95 € *

Alles für den Jagdhund: Das richtige Zubehör nach Lebensphasen

Jagdhunde sind nicht nur die besten Freunde des Menschen, sondern auch treue Helfer. Damit die edlen Tiere ihrer Aufgabe gerecht werden können, benötigen Sie allerdings eine spezielle Ausrüstung. Dieser Ratgeber soll Ihnen helfen, das passende Jagdhund Zubehör zu finden. Was Sie genau benötigen, hängt davon ab, in welcher Phase seines Lebens sich das Tier derzeit befindet.

Das richtige Zubehör für die Ausbildung eines Jagdhunds

Ihre Spürnase in Spe muss für die Jagd speziell ausgebildet werden. Dies bedeutet, dass das Tier unter Rücksichtnahme auf seine Verhaltensbiologie Erfahrungen machen muss, durch die er für Jagd förderliche Handlungsweisen verinnerlicht. Was kompliziert klingt, bedeutet eigentlich nur, dass die für Jagd geeigneten Anlagen des Hunds gezielt gefördert werden. Der Hundeführer benötigt dazu spezifisches Zubehör. Die entsprechenden Teile werden im Fachjargon als "gegenständliche Ausbildungsmittel" bezeichnet. Konkret handelt es sich um: - Hundepfeife - Halsungen (um den Hund in Stresssituationen zu führen) - Leinen unterschiedlicher Länge - Apportiergegenstände (Dummies, Attrappen, Hölzer, etc.) - Spritzflaschen (achten Sie auf eine große ml-Zahl, um auch längere Schweißfährten für das Training simulieren zu können) - Duftstoffe

Das Zubehör für die Grundausbildung

Die Ausbildungszeit sollte möglichst abwechslungsreich verlaufen, um die Sinne vom künftigen Jagdhund in vollem Umfang zu stimulieren. Wechseln Sie Ort sowie Umfeld regelmäßig. Arbeiten Sie zudem in kurzen Ausbildungsphasen sowie in kleinen Schritten. Versuchen Sie am Anfang, Stress zu vermeiden. Beginnen Sie in der "Grundausbildung" mit dem Führen an der Hundeleine, dem Sitzen und dem Ablegen. Diese Phase ist dazu gedacht, dass sich Hund und Ausbilder aneinander gewöhnen. Gerade Erstführer sollten diese Phase intensiv gestalten.

Jagdhund Zubehör für fortgeschrittene Tiere

Nach der Grundausbildung folgen Apportierübungen, das Bringen von Wild, Futterschleppen im Wald sowie die Schweißarbeit am Riemen. Sie machen das Tier mit seinem künftigen "Arbeitsumfeld" vertraut und wecken die Freude an der Natur. Nehmen Sie dabei keine Rücksicht auf die Wetterbedingungen. Es ist jetzt an der Zeit, Gehorsam unter steigendem Stress einzustudieren. Achten Sie darauf, robustes Zubehör zu verwenden. Ihre Spürnase lernt beispielsweise bei Apportierübungen gerade erst seine Beißstärke kennen und wird anfänglich beim Fährten lesen stark ziehen. Sie benötigen deshalb ein Halsband, das hochwertig verarbeitet ist und bequem sitzt. Für die Leine gilt eine entsprechende Anforderung. Bei uns im Shop finden Sie eine große Auswahl von entsprechendem Zubehör für Ihren Hund, das beispielsweise aus Leder besteht und sofort lieferbar ist.

Dieses Zubehör benötigt Ihre Spürnase für die Jagd

Sie setzen das Training auch dann noch fort, wenn Ihr Hund die Ausbildungszeit erfolgreich beendet hat. Das oben vorgestellte Jagdhund Zubehör bleibt deshalb wichtig. Es kommen nun aber weitere Dinge hinzu: - Gut sichtbares Nylongeschirr und Hundehalsband in Signalfarbe (beispielsweise in Orange) - Ortungsglocken, um den Hund im Wald als Jäger leicht folgen zu können - Spezielles Futter, das dem Hund hilft, aktiv zu sein (Wir empfehlen, auf eine natürliche Zusammensetzung zu achten. Gräser, Kräuter und Wurzeln fördern beispielsweise Kraft, Ausdauer sowie den Stoffwechsel)

Weiteres Jagdhund Zubehör

Sie müssen Ihren Hund auch neben der Jagd beschäftigen. Spielzeug ist deshalb ebenfalls unverzichtbar. Wir bieten einige Angebote in Braun und Schwarz, damit Ihre Spürnase mit möglichst natürlichen Farben spielt. Fehlen darf zudem auch nicht die passende Alltagsausrüstung wie beispielsweise Näpfe. Für unterwegs benötigen Sie ebenfalls Jagdhund Zubehör. Für das Auto benötigen Sie beispielsweise eine Transportbox. Unser Sortiment der der Jagdhund Kategorie bietet eine umfangreiche Auswahl an Jagdhund Zubehör. Sie können so alle Stücke einfach vergleichen. Wir bieten hierzu auch Filter, damit Sie schnell das Ergebnis erhalten, das Ihnen hilft.  

Alles für den Jagdhund: Das richtige Zubehör nach Lebensphasen

Jagdhunde sind nicht nur die besten Freunde des Menschen, sondern auch treue Helfer. Damit die edlen Tiere ihrer Aufgabe gerecht werden können, benötigen Sie allerdings eine spezielle Ausrüstung. Dieser Ratgeber soll Ihnen helfen, das passende Jagdhund Zubehör zu finden. Was Sie genau benötigen, hängt davon ab, in welcher Phase seines Lebens sich das Tier derzeit befindet.

Das richtige Zubehör für die Ausbildung eines Jagdhunds

Ihre Spürnase in Spe muss für die Jagd speziell ausgebildet werden. Dies bedeutet, dass das Tier unter Rücksichtnahme auf seine Verhaltensbiologie Erfahrungen machen muss, durch die er für Jagd förderliche Handlungsweisen verinnerlicht. Was kompliziert klingt, bedeutet eigentlich nur, dass die für Jagd geeigneten Anlagen des Hunds gezielt gefördert werden. Der Hundeführer benötigt dazu spezifisches Zubehör. Die entsprechenden Teile werden im Fachjargon als "gegenständliche Ausbildungsmittel" bezeichnet. Konkret handelt es sich um: - Hundepfeife - Halsungen (um den Hund in Stresssituationen zu führen) - Leinen unterschiedlicher Länge - Apportiergegenstände (Dummies, Attrappen, Hölzer, etc.) - Spritzflaschen (achten Sie auf eine große ml-Zahl, um auch längere Schweißfährten für das Training simulieren zu können) - Duftstoffe

Das Zubehör für die Grundausbildung

Die Ausbildungszeit sollte möglichst abwechslungsreich verlaufen, um die Sinne vom künftigen Jagdhund in vollem Umfang zu stimulieren. Wechseln Sie Ort sowie Umfeld regelmäßig. Arbeiten Sie zudem in kurzen Ausbildungsphasen sowie in kleinen Schritten. Versuchen Sie am Anfang, Stress zu vermeiden. Beginnen Sie in der "Grundausbildung" mit dem Führen an der Hundeleine, dem Sitzen und dem Ablegen. Diese Phase ist dazu gedacht, dass sich Hund und Ausbilder aneinander gewöhnen. Gerade Erstführer sollten diese Phase intensiv gestalten.

Jagdhund Zubehör für fortgeschrittene Tiere

Nach der Grundausbildung folgen Apportierübungen, das Bringen von Wild, Futterschleppen im Wald sowie die Schweißarbeit am Riemen. Sie machen das Tier mit seinem künftigen "Arbeitsumfeld" vertraut und wecken die Freude an der Natur. Nehmen Sie dabei keine Rücksicht auf die Wetterbedingungen. Es ist jetzt an der Zeit, Gehorsam unter steigendem Stress einzustudieren. Achten Sie darauf, robustes Zubehör zu verwenden. Ihre Spürnase lernt beispielsweise bei Apportierübungen gerade erst seine Beißstärke kennen und wird anfänglich beim Fährten lesen stark ziehen. Sie benötigen deshalb ein Halsband, das hochwertig verarbeitet ist und bequem sitzt. Für die Leine gilt eine entsprechende Anforderung. Bei uns im Shop finden Sie eine große Auswahl von entsprechendem Zubehör für Ihren Hund, das beispielsweise aus Leder besteht und sofort lieferbar ist.

Dieses Zubehör benötigt Ihre Spürnase für die Jagd

Sie setzen das Training auch dann noch fort, wenn Ihr Hund die Ausbildungszeit erfolgreich beendet hat. Das oben vorgestellte Jagdhund Zubehör bleibt deshalb wichtig. Es kommen nun aber weitere Dinge hinzu: - Gut sichtbares Nylongeschirr und Hundehalsband in Signalfarbe (beispielsweise in Orange) - Ortungsglocken, um den Hund im Wald als Jäger leicht folgen zu können - Spezielles Futter, das dem Hund hilft, aktiv zu sein (Wir empfehlen, auf eine natürliche Zusammensetzung zu achten. Gräser, Kräuter und Wurzeln fördern beispielsweise Kraft, Ausdauer sowie den Stoffwechsel)

Weiteres Jagdhund Zubehör

Sie müssen Ihren Hund auch neben der Jagd beschäftigen. Spielzeug ist deshalb ebenfalls unverzichtbar. Wir bieten einige Angebote in Braun und Schwarz, damit Ihre Spürnase mit möglichst natürlichen Farben spielt. Fehlen darf zudem auch nicht die passende Alltagsausrüstung wie beispielsweise Näpfe. Für unterwegs benötigen Sie ebenfalls Jagdhund Zubehör. Für das Auto benötigen Sie beispielsweise eine Transportbox. Unser Sortiment der der Jagdhund Kategorie bietet eine umfangreiche Auswahl an Jagdhund Zubehör. Sie können so alle Stücke einfach vergleichen. Wir bieten hierzu auch Filter, damit Sie schnell das Ergebnis erhalten, das Ihnen hilft.  

Alles für den Jagdhund: Das richtige Zubehör nach Lebensphasen

Jagdhunde sind nicht nur die besten Freunde des Menschen, sondern auch treue Helfer. Damit die edlen Tiere ihrer Aufgabe gerecht werden können, benötigen Sie allerdings eine spezielle Ausrüstung. Dieser Ratgeber soll Ihnen helfen, das passende Jagdhund Zubehör zu finden. Was Sie genau benötigen, hängt davon ab, in welcher Phase seines Lebens sich das Tier derzeit befindet.

Das richtige Zubehör für die Ausbildung eines Jagdhunds

Ihre Spürnase in Spe muss für die Jagd speziell ausgebildet werden. Dies bedeutet, dass das Tier unter Rücksichtnahme auf seine Verhaltensbiologie Erfahrungen machen muss, durch die er für Jagd förderliche Handlungsweisen verinnerlicht. Was kompliziert klingt, bedeutet eigentlich nur, dass die für Jagd geeigneten Anlagen des Hunds gezielt gefördert werden. Der Hundeführer benötigt dazu spezifisches Zubehör. Die entsprechenden Teile werden im Fachjargon als "gegenständliche Ausbildungsmittel" bezeichnet. Konkret handelt es sich um: - Hundepfeife - Halsungen (um den Hund in Stresssituationen zu führen) - Leinen unterschiedlicher Länge - Apportiergegenstände (Dummies, Attrappen, Hölzer, etc.) - Spritzflaschen (achten Sie auf eine große ml-Zahl, um auch längere Schweißfährten für das Training simulieren zu können) - Duftstoffe

Das Zubehör für die Grundausbildung

Die Ausbildungszeit sollte möglichst abwechslungsreich verlaufen, um die Sinne vom künftigen Jagdhund in vollem Umfang zu stimulieren. Wechseln Sie Ort sowie Umfeld regelmäßig. Arbeiten Sie zudem in kurzen Ausbildungsphasen sowie in kleinen Schritten. Versuchen Sie am Anfang, Stress zu vermeiden. Beginnen Sie in der "Grundausbildung" mit dem Führen an der Hundeleine, dem Sitzen und dem Ablegen. Diese Phase ist dazu gedacht, dass sich Hund und Ausbilder aneinander gewöhnen. Gerade Erstführer sollten diese Phase intensiv gestalten.

Jagdhund Zubehör für fortgeschrittene Tiere

Nach der Grundausbildung folgen Apportierübungen, das Bringen von Wild, Futterschleppen im Wald sowie die Schweißarbeit am Riemen. Sie machen das Tier mit seinem künftigen "Arbeitsumfeld" vertraut und wecken die Freude an der Natur. Nehmen Sie dabei keine Rücksicht auf die Wetterbedingungen. Es ist jetzt an der Zeit, Gehorsam unter steigendem Stress einzustudieren. Achten Sie darauf, robustes Zubehör zu verwenden. Ihre Spürnase lernt beispielsweise bei Apportierübungen gerade erst seine Beißstärke kennen und wird anfänglich beim Fährten lesen stark ziehen. Sie benötigen deshalb ein Halsband, das hochwertig verarbeitet ist und bequem sitzt. Für die Leine gilt eine entsprechende Anforderung. Bei uns im Shop finden Sie eine große Auswahl von entsprechendem Zubehör für Ihren Hund, das beispielsweise aus Leder besteht und sofort lieferbar ist.

Dieses Zubehör benötigt Ihre Spürnase für die Jagd

Sie setzen das Training auch dann noch fort, wenn Ihr Hund die Ausbildungszeit erfolgreich beendet hat. Das oben vorgestellte Jagdhund Zubehör bleibt deshalb wichtig. Es kommen nun aber weitere Dinge hinzu: - Gut sichtbares Nylongeschirr und Hundehalsband in Signalfarbe (beispielsweise in Orange) - Ortungsglocken, um den Hund im Wald als Jäger leicht folgen zu können - Spezielles Futter, das dem Hund hilft, aktiv zu sein (Wir empfehlen, auf eine natürliche Zusammensetzung zu achten. Gräser, Kräuter und Wurzeln fördern beispielsweise Kraft, Ausdauer sowie den Stoffwechsel)

Weiteres Jagdhund Zubehör

Sie müssen Ihren Hund auch neben der Jagd beschäftigen. Spielzeug ist deshalb ebenfalls unverzichtbar. Wir bieten einige Angebote in Braun und Schwarz, damit Ihre Spürnase mit möglichst natürlichen Farben spielt. Fehlen darf zudem auch nicht die passende Alltagsausrüstung wie beispielsweise Näpfe. Für unterwegs benötigen Sie ebenfalls Jagdhund Zubehör. Für das Auto benötigen Sie beispielsweise eine Transportbox. Unser Sortiment der der Jagdhund Kategorie bietet eine umfangreiche Auswahl an Jagdhund Zubehör. Sie können so alle Stücke einfach vergleichen. Wir bieten hierzu auch Filter, damit Sie schnell das Ergebnis erhalten, das Ihnen hilft.  

3 von 14