Hans-Siegfried Rütten, Erinnerungen eines revierlosen Jägers

Jagd,Lizenz,Passion,Revier,revierlos,Jagen,Waffen,Schalenwild,Jagdhorn
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
9,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • NI4836
Mit der Jagdlizenz in der Tasche und Passion im Herzen steht Hans-Siegfried... mehr
Produktinformationen "Hans-Siegfried Rütten, Erinnerungen eines revierlosen Jägers"

Mit der Jagdlizenz in der Tasche und Passion im Herzen steht Hans-Siegfried Rütten Anfang der 80er Jahre vor der Frage, wie er diese Leidenschaft ausleben kann, wenn man noch keine jagdlichen Beziehungen hat und auch nicht über ein eigenes Revier verfügt. Zunächst versucht er einen Einstieg über vierläufige Jagdhelfer, indem er sich einen Jagdhund zulegt und Frettchen züchtet. Gleichzeitig schließt er sich einer Jagdhorn-Bläsergruppe an. Seine Vorliebe für die Welt der Berge, die ihn mit Ihrer Einsamkeit und Naturschönheit anzieht und gleichzeitig durch die körperlichen Strapazen herausfordert, führt ihn schließlich in die Gebirgsregionen verschiedener Kontinente. Der Leser spürt in jedem Kapitel die Lust, mit der der Autor seine jagdlichen Pläne umgesetzt hat. Er ist der beste Beweis dafür, dass auch ohne eigenes Revier ein Jäger imstande ist, ein aktives und erfülltes jagdliches Leben zu führen, wenn er die Dinge engagiert in die Hand nimmt.


 

VERLAG: Nimrod Verlag
Artikelnummer: NI4836
AUTOR: Hans-Siegfried Rütten
SEITEN: 207 Seiten
FORMAT: 14,8 * 21 cm
ILLUSTRATIONEN: Ja
EINBAND: Hardcover
Weiterführende Links zu "Hans-Siegfried Rütten, Erinnerungen eines revierlosen Jägers"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hans-Siegfried Rütten, Erinnerungen eines revierlosen Jägers"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen