• BESTELLUNG: 05661 - 92 62 0Bestellung einfach telefonisch aufgeben
  • INDIVIDUELLE BERATUNGWir nehmen uns Zeit für Sie
  • SCHNELLE LIEFERUNGBlitzschnell bei Ihnen zu Hause
  • KOSTENFREIER RÜCKVERSANDEinkauf mit Umtausch Service

Hobusch (Hrsg.), Wilddieberei und Förstermorde Band 2

NN1251
Busdorf, Wilddieberei, Förstermorde
Otto Busdorf war Chef eines Sonderstabes, der die Wilderei in Preußen bekämpfen sollte. In den Jahren 1928 bis 1931 verfasste er 3 Bücher, die authentische Wildererfälle dokumentieren und seinen Polizeischülern als...
19,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Otto Busdorf war Chef eines Sonderstabes, der die Wilderei in Preußen... mehr
Produktinformationen "Hobusch (Hrsg.), Wilddieberei und Förstermorde Band 2"

Otto Busdorf war Chef eines Sonderstabes, der die Wilderei in Preußen bekämpfen sollte. In den Jahren 1928 bis 1931 verfasste er 3 Bücher, die authentische Wildererfälle dokumentieren und seinen Polizeischülern als Unterrichtsmaterial dienten. Diese dramatischen, blutrünstigen und brutalen Wildererfälle sind bis heute die umfassendste Dokumentation von Wilderei in Deutschland und belegen, mit welcher Grausamkeit sich Wilddiebe auf der einen, und Jäger, Förster und Polizei auf der anderen Seite bekriegten. Ein lesenswertes Dokument der deutschen Geschichte – nicht nur für Jäger und Förster!

VERLAG: Neumann-Neudamm
EINBAND: Hardcover
ILLUSTRATIONEN: zahlr. Abb.
AUTOR: Otto Busdorf
SEITEN: 260
ISBN: 978-3-7888-1251-5
FORMAT: 23,5 x 16,8 cm
GEWICHT: 1,0 kg
Artikelnummer: NN1251
SPRACHE: Deutsch
ERSCHEINUNGSDATUM: 08.12.2008
Weiterführende Links zu "Hobusch (Hrsg.), Wilddieberei und Förstermorde Band 2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hobusch (Hrsg.), Wilddieberei und Förstermorde Band 2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.